Herzlich willkommen

Signal- und Streckenfernsprechbude mit Hochformatschild (Spur H0)

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

10,50 €

Kurzübersicht

Signal- und Streckenfernsprechbude mit Hochformatschild (Spur H0)

Signal- und Streckenfernsprechbude mit Hochformatschild (Spur H0)

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

Details

Filigraner Bausatz eines Fernsprechhäuschen mit Hochformatschild aus SLS-3D-Druck.

Signalfernsprecher dieser Art standen an den Einfahrsignalen der Bahnhöfe sowie an den Standorten anderer Signale (in Bahnhöfen und an Block- und Abzweigstellen) und sind dort auch heute noch anzutreffen.

Streckenfernsprecher waren in regelmäßigem Abständen (max. 1100 m auf Hauptstrecken) entlang der Strecken aufgestellt, wurden aber mit der Verbreitung des digitalen Zugfunks entbehrlich und in der Folge außer Betrieb genommen. Einige stehen aber auch heute noch entlang der Bahnstrecken und wachsen langsam zu ...

Ab der frühen Epoche 2 sind diese somit bis in die Neuzeit unverzichbar.

Gekennzeichnet waren Diese mit der Aufschrift "F" oder  "Fo" .

Geliefert werden mehrere 3D-Druckteile, die nur noch von den Supporten befreit, mit Sekundenklebstoff zusammengeklebt und lackiert werden müssen. Ergänzt wird der Bausatz mit Naßschiebebildern und einer Fensterscheibe.

Voraussetzung für den Zusammenbau sind gutes Werkzeug und Erfahrung.

1 VE = 1 Stück

Zusatzinformation

Artikelnummer ZB1300H
Spurweite Spur H0
Lieferzeit 2-3 Tage

Files Attached: