Herzlich willkommen

Giftflagge und Pulverflagge, Spur H0

 

Verfügbarkeit: noch nicht lieferbar

5,00 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 2-3 Tage

Kurzübersicht

Giftflagge und Pulverflagge, Spur H0

Giftflagge und Pulverflagge, Spur H0

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

Details

Ätzbausatz aus 0,2 mm Neusilberblech. Verwendbar für Epoche 2 bis 6.

Der Bausatz enthält 10 Flaggen; Naßschiebebilder mit 10 Giftflaggen und 10 Pulverflaggen.

Giftflagge - Signal Fz 4

Kennzeichnung der mit verdichteten und verflüssigten sehr giftigen Gasen gefüllten Behälterwagen sowie leeren Behälterwagen, die vorher mit solchen gefüllt waren. ber beiden Stirnwänden, oder an beiden Langseiten des Wagens je eine viereckige weiße Flagge mit einem schwarzem Totenkopf. 

Pulverflagge - Signal Fz 3

Kennzeichnung der mit sehr explosionsgefährlichen Gegenständen beladenen Wagen. Über beiden Stirnwänden, oder an beiden Langseiten des Wagens je eine viereckige schwarze Flagge mit einem weißen P. 

Gelbe Flagge - Signal Fz 2

Kennzeichnung, der mit Personen besetzten Schlaf- und Speisewagen, Bahnpost-, Postbei-, Gefangenen- und besetzten Gepäckwagen mit Küche, Brigadewohnwagen, wärend eines Stillagers. An jeder Langseite des Wagens eine gelbe Flagge. Bei Dunkelheit - nach außen kenntlich - werden die Wagen im Inneren beleuchtet. Signal Fu2 ist vom Bedienungs- oder Aufsichtspersonal anzubringen.

Verarbeitung: Flaggen im Ätzrahmen lackieren: Die Giftflaggen in weiß, die Pulverflaagen in schwarz und die Gelbe Flaggen in gelb. Bei den Gift- und Pulverflaggen die zugehörigen Naßschiebebilder anbringen. Flaggen vorsichtig aus dem Ätzrahmen trennen.

1 VE = 10 Stück

Zusatzinformation

Artikelnummer FZ5215
Spurweite Spur H0
Lieferzeit 2-3 Tage

Files Attached:

  • No Files attached with this product.